Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: Freestyle Libre 2

Freestyle Libre 2 08 Feb 2019 15:09 #110792

  • Miky100
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 12

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2007
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
- „etlichen Posts eben keine News verbreitet hast“

Ähm – ich hatte mich nicht mit news hervorgehoben, außer vielleicht, dass es zum 6. März eine Handyapp von Abbott für FSL2 geben SOLL. Aber wenn du das schon gewusst hast, ist das doch auch soweit I.O. und warum die Aufregung? Darf man denn nicht auch mal altes nochmal Klärend als Beitrag schreiben? MUSS es denn immer für dich was Neues sein?
Bin halt erst seit 30 Stunden auf dieser Plattform und arbeite mich in die Funktionen und Gepflogenheiten erst ein! Sorry, dass ich nicht so eine hohe EDV Affinität habe wie du!

- „Das bringt nämlich niemanden weiter.“

ÄHM – bitte nicht verallgemeinern und von „niemanden weiter“ sprechen!! ES bringt dich nicht weiter, aber das finde ich doch auch soweit I.O.! Vielleicht bringt es dich nicht weiter, aber vielleicht andere newcomer!?

- „Der Libre 2 ist übrigens nach wie vor kein CGM, trotz der lächerlichen Alarmfunktion“

ÄHM – für dich mag es lächerlich sein, für mich ist die Alarmfunktion bei langen Autofahrten ein Gewinn, aber primär optimal ist für MICH, dass ich jetzt Nachts (wie heute Nacht) dadurch geweckt wurde, das es Alarm schlägt! Ich finds toll, Muss ja nicht jeder der identischen Meinung sein!!

- "intelligenteren" Apps aus dem Gewebezucker-Rohwert, der vom Sensor (egal ob Libre 1 oder Libre 2) kommt, einen Blutzuckerwert "schätzen" (also errechnen“

ÄHM – war mir doch tatsächlich schon Bekannt! Aber mein Sohn weigert sich MiaoMiao zu tragen! Ich übrigens auch. Passt weder zu meinem Beruf noch ist es für meine Hobbys tauglich!

Außerdem schlage ich da mal dem Experten vor, sich beim Arzt Nüchtern Blutzucker nehmen zu lassen, und zwar rechte Hand und linke Hand; dann Spitzen und Essen und nach ca. 1,5 Std. nochmal doppelt Blutzucker nehmen lassen – dann hat man 4x BLZ Wert und Bitte 4x HBA1 Wert. Diese Werte dann vergleichen, und dann wirst du feststellen, wie auch hier die HbA1 Werte voneinander abweichen! Vielleicht stimmt bei dir mit MiaoMiao der Wert zufällig überein, bezweifle ich aber mal einfach sehr stark! Auch hier passt der Wert doch auch nicht, zumal du wahrscheinlich den Sensor am Oberarm (Trizep Bereich) trägst!? Messwerte vom Oberarm gehen bei MIR überhaupt nicht, da mein Körperfettanteil insgesamt niedrig ist, aber am Oberarm sehr niedrig! (Habe ich Messen lassen)
Also so ist die MiaoMiao Anwendung auch nur eine vage Messung und für mich für die Katze! Aber kann ja sein dass es bei dir für dich das Richtige ist, für andere halt nicht! Bitte anderes halt auch akzeptieren und nicht so diffamieren!

- „veralteten von dir so gepriesenen Apps. Auch da hast du offensichtlich noch Informations-Defizite.“

ÄHM – was soll ich gepriesen haben?? KEINER der apps wurde von mir „gepriesen“ sondern sind für MICH eher alle zusammen besch…..! Somit ist das auch geklärt!

- „war für niemanden wirklich hilfreich“

ÄHM – wenn schon, dann bitte für dich nicht hilfreich! Das kann ich akzeptieren, aber wieder eine Verallgemeinerung „für niemanden“ ist nicht I.O. Du weißt doch überhaupt nicht, ob andere das genau so sehen wie du!?! Ich natürlich auch nicht, aber daher würde ich auch so etwas pauschales eher nicht behaupten!!

Gerne würde ich mich ja mal mit dir DIREKT austauschen, um dann deine Technikkenntnisse mit meinen 45 Jahren Erfahrungen gegenüber zu stellen!? Meine Meinung ist, das jedes Individuum, für SICH das richtige finde muss! Wenn du für dich das richtige gefunden hast, dann wunderbar – ich habe für MICH auch die passende Methode gefunden, und meine 45 Jahre Bilanz ohne Spätfolgen und TOP HbA1 Werte geben mir für meine Methode (auch)Recht.
Das Ultima Ratio was DAS BESTE ist, gibt es nicht! Der Eine verlässt sich nur auf Technik, der andere sieht die Technik, als ein weiteres tool zur Unterstützung an, aber Verlassen tue ich mich nicht darauf! (Lebenserfahrung)
Hatte zB im Januar einen Verkehrsunfall mit meinem Auto!? Totalschaden – aber keiner der 10 Airbags wurde ausgelöst! TOLL! Ob der entsprechende Sensor defekt ist/war oder oder, war halt mal so - hat nicht funktioniert!
Das zum Thema verlass auf Technik oder verlass auf Herstellerangaben (CO2 Angaben)!
Nicht jedes geschriebene Wort entspricht der Wahrheit!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Freestyle Libre 2 08 Feb 2019 15:52 #110794

  • WebAdmin
  • Mitglied
  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 5526

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo @Ekkehard und @Miky100,

freut mich, daß ihr Euch hier so intensiv austauscht.
Aber bitte bleibt zu jeder Zeit freundlich und respektvoll.

Manchmal kann es auch sinnvoll sein, jemanden per PN anzuschreiben,
anstatt sich hier einen Schlagabtausch zu liefern.

Vielen Dank und schönes Wochenende
Folgende Benutzer bedankten sich: EgonManhold, AlexMo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Michael Bertsch
webmaster@Diabetes-Kids.de
www.diabetes-kids.de

Freestyle Libre 2 21 Feb 2019 17:38 #110919

  • MaTaSoZa
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 86

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2007
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,
möchte Euch kurz an unserem Vorgehen bezüglich des Freestyle libre 2 teilhaben lassen...
Dass Privatversicherte und Selbstkäufer jetzt schon bestellen können und nicht mehr warten müssen, habt ihr bestimmt schon gesehen.
Wir sind gesetzlich versichert und hatten - ähnlich wie viele andere auch - das Problem, dass unser Jahresrezept für den "alten" FreeStyle libre noch 5 Monate läuft. Danach sollte eigentlich auf CGM umgestellt werden. Das haben wir verworfen, als wir von der Umstellung auf Freestyle libre 2 gehört haben, da dieses System für uns die perfekte Lösung ist.
Unser Sohn macht Leistungssport und bemerkt Unterzuckerungen nachts nicht - eine ungute Kombination. Da sind 5 Monate warten einfach 5 Monate zu viel...
Abbott konnte uns (wie erwartet) nicht wirklich weiterhelfen - aber unsere Krankenkasse!! Wir haben von unserer Diabetesambulanz vorzeitig ein neues Jahresrezept bekommen und unser persönlicher Ansprechpartner bei der Barmer ( ich habe noch nie so viel Engagement erlebt) hat das Rezept genehmigt und an Abbott einen Direktlieferauftrag gesendet. So hat das Ganze funktioniert, obwohl das alte Jahresrezept noch lief.
Die Voraussetzung ist: der Arzt muss das Rezept vorzeitig ausstellen ihr braucht einen netten Ansprechpartner bei der Krankenkasse und es muss eine neue Quartalslieferung anstehen. Doppelt gemoppelt wird natürlich nicht... Bei Kindern sind ein paar Monate - vor allem mit nächtlichen Messungen - einfach zu viel, um auf etwas zu warten, dass man bereits jetzt nutzen kann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

von Freestyle Libre 1 auf 2 umstellen 02 Apr 2019 20:02 #111294

  • mibi74
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 1013

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo zusammen!

Unser Jahresverordnung geht noch bis Oktober und soll vor Ende umgestellt werden.
Zuerst hatte ich das mit der Kasse abgeklärt.
Die Barmer gab ihr okay.
Das Rezept für den Libre 2 von der Ärztin geholt.
Dann bei der Krankenkasse um eine Einkürzung gebeten. (Sonst geht die Umstellung vor Ablauf der Jahresverordnung nicht.)
Die schicken die Änderung zu Abbott.
In unserem Fall bis zum 1. August, weil die alten Sensoren aufgebraucht werden müssen.
Dann habe ich bei Abbott angerufen und denen das mitgeteilt.
Das Rezept dann eingereicht und fertig.
Folgende Benutzer bedankten sich: EgonManhold

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Freestyle Libre 2 06 Apr 2019 15:15 #111315

  • equestria
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 11

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Moin Moin,

noch ne Info - falls es irgendjemand brauchen kann:

Der "Status Quo" scheint einem hier leider auch verwehrt zu sein, d.h. eine Verordnung von FreeStyle Libre 1 ist explizit - zumindest bei meiner KK nicht möglich, da der neue Vertrag der KK mit Abbott bei Neu- oder Folgeverordnungen nur noch die Versorgung mit FreeStyle Libre 2 vorhersieht.

Das hat derzeit Konsequenzen für diejeniegen, die FreeStyle Libre 1 mit Zusatzgeräten (Bluecon, MiauMiau, etc.) zum CGM aufwerteten, denn Abbott hat nun die NFC Übertragung geändert (verschlüsselt), so dass diese Produkte nicht mehr funktionieren.

Möglich ist in diesem Fall nur noch die Selbstzahlung, dann liefert einem Abbott was man will.

Aus den Open-Source Entwicklerkreisen ist aber zu hören, dass die FreeStyle Libre 2 NFC Verschlüsselung schon dechiffriert ist, so dass funktionierende 3rd Party Produkte bald wieder funktionieren. Es könnte auch dazu kommen, dass man sie zukünftig gar nicht mehr braucht, wenn der Bluetooth Datenstrom dechiffriert wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Freestyle Libre 2 06 Apr 2019 21:47 #111316

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1859

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
@equestria 3rd Party Produkte wird man immer brauch, da ja keine werte übertragen werden und genau das ist ja was man eigentlich möchte wenn man so was nutzt.

Ja das mit zwangs 2er ist schlimm, viele verkaufen ihre 2er von KK und kaufen sich dann Privat 1er.

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 17.08.19 Pizza Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / CareLinkPro 4.0C

Freestyle Libre 2 28 Apr 2019 22:51 #111405

  • Ekkehard
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 32

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2013
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

Cheffchen schrieb: @equestria 3rd Party Produkte wird man immer brauch, da ja keine werte übertragen werden und genau das ist ja was man eigentlich möchte wenn man so was nutzt.

Aktueller Wissensstand ist, dass der Libre 2 über Bluetooth doch einen BZ-Wert überträgt. Allerdings nur genau einen, nämlich den aktuellen. Über NFC direkt mit dem Handy oder mit Hilfe der Transmitter können ganze Werte-Blöcke (also die im Sensor gespeicherte (Teil-)Historie) ausgelesen werden. Das geht mit der reinen Bluetooth-Übertragung des Libre 2 nicht. Aber immerhin: der aktuelle BZ-Wert scheint auch ohne Transmitter mit dem Handy empfangbar zu sein. Allerdings schildert Marek Macner die Initialisierung dafür als umständlich. Sie erfordert auf jeden Fall erstmal NFC-Scannen, weil dabei ein Passwort ausgetauscht wird, was für den Bluetooth-Empfang benötigt wird. Verliert das Handy die Bluetooth-Verbindung zum Libre 2, muss erneut mit NFC ein neues Passwort initialisiert werden.
Das geht mit einem Transmitter dann doch einfacher, wenn da das Handy mal liegen geblieben ist, nimmt der Transmitter bei Kontakt zum Handy einfach die Übertragung wieder auf und die fehlenden Daten werden auch gleich gefüllt.
Es würde also in Ansätzen auch ohne Transmitter mit dem Libre 2 funktionieren ein Fast-CGM daraus zu machen, mit Transmitter ist es aber doch besser.
Folgende Benutzer bedankten sich: equestria

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Selbst Typ1 mit Closed Loop (Libre/Blucon->xDrip+->AndroidAPS->Dana R)
Tochter mit Typ 1 im Closed Loop (Libre/MiaoMiao->xDrip+->AndroidAPS->Dana RS)
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Moderatoren: mibi74
Ladezeit der Seite: 0.169 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login