Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Neuzugang Luca und Mama

Neuzugang Luca und Mama 19 Jan 2019 08:35 #110628

  • Pezi
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 9

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo!
"Schön" das man sichtlich doch nicht so alleine ist. :) Luca hat Verdachtsdiagnose im Juni 2018 aufgrund einer Sporttauglichkeitsunterschung mit Blutabnahme bekommen und obwohl ich beruflich aus dem medizinischen Bereich komme wollte ich es nicht so richtig war haben, habe immer auf die große Wende (z..B. Mody Diabetes ,...) gehofft.......so seit 2.1.19 ist es fix er hat mit seinen 10 Jahren eine chronische Krankheit - DM Typ 1. Was das für ein Mama oder Papaherz macht muss ich ja hier nicht weiter beschreiben. Er ist wahnsinnig tapfer und meistert alles sehr gut - manchmal glaube ich fast besser wie ich. Ich hoffe ich finde hier jemanden in einer ähnlichen Situation. Er ist sehr sportlich. Geht in eine Klasse für Hochleistungssportler und spielt Handball und Fußball. Mit der Diagnose befürchte ich, dass er das Alles bald sein lassen muss. Schule hat überhaupt keine Erfahrung mit Diabetes Typ 1, Handballtrainer ist bemüht aber auch natürlich sehr unsicher und auch aus der Klinik heißt es nur man muss beobachten wie es mit dem vielen Sport läuft. Er hat sich für eine ICT Therapie entschieden, da Insulinpumpe sich bei 4 Stunden Sport am Tag nicht vereinbaren lässt. 2 Stunden schwimmen, Handballtraining (Kontaktsport mit viel hartem Körperkontakt, da habe ich schon oft Sorge um den Libre). Gibt es hier Kinder mit ähnlich viel Sport? Freue mich auf den Ideen-, Gedanken- und Informationsaustausch.
Petra und Luca

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neuzugang Luca und Mama 19 Jan 2019 09:40 #110629

  • mibi74
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 1013

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Pezi!

Allein sein funktioniert hier nicht. Viel zu viel los! :)
Die Bedenken, was den Sport betrifft, kann ich dir nehmen. Es ist wirklich fast alles möglich. Er wird mit großer Wahrscheinlichkeit kein Kampfpilot oder Astronaut werden können, aber wenn er fleißig trainiert, kann er ein erfolgreicher Leistungssportler werden.
Natürlich gibt es mehr zu bedenken, mehr zu beachten, doch das ist machbar.
Ich bin immer wieder überrascht, warum man glaubt, dass Diabetes und Sport nicht zusammen passen würden. Dabei gibt es so viele erfolgreiche Sportgrößen. Marathonläufer, Fußballprofis, Weltmeister.

Es ist mit Sicherheit eine Herausforderung, aber es ist machbar und Ich finde, dass der Blutzucker viel stabiler mit Sport, als ohne läuft.
Vor allem wenn über Stunden hinweg richtig trainiert wird, wirkt sich das noch auf den Rest des Tages aus und man kann sich noch was gönnen.

Auch wenn die Schule keine Ahnung vom Diabetes hat, ist das nicht schlimm. Kann man alles lernen. Dafür gibt es Schulungen. Dein Kind wird nicht rückwärts von Stuhl fallen! (Außer er kippelt mit dem Stuhl :P )
Folgende Benutzer bedankten sich: Pezi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von mibi74.

Neuzugang Luca und Mama 19 Jan 2019 17:53 #110631

  • Blaukegelkatze
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 28

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Ich komme auch aus dem Medizinischen und wollte es 2017 nicht wahrhaben als mein Luca die Diagnose bekommen hat. Er war auch in der Sportklasse und ist immer auf Achse. Wir sind begeistert vom Dexcom. Es ist einfach beruhigend wenn man jederzeit sehen kann wie seine Werte sind. LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neuzugang Luca und Mama 19 Jan 2019 19:36 #110632

  • Pezi
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 9

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Komische Zufälle gibt es:) Sind jetzt eine Woche zu Hause im normalen "Alltag" haben derzeit BZ Achtrbahn, da natürlich die Aktvitäten ganz anders sind als stationär. Auch die Nhrungsmenge ist wieder eine andere - das Essen hat dort nicht geschmeckt. Hatte große Angst vor bösen Hypos aber bisher klappt es soweit. Vielen Dank für Eure schnellen Rückmeldungen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neuzugang Luca und Mama 19 Jan 2019 23:13 #110635

  • leseHexe
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 159

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo Pezi!
Auch meine Tochter macht viel Sport - Gerätturnen, reiten und auch sonst ist sie ständig in Bewegung, schwimmen gehen wir so öfter mal. Die ersten 2 Jahre haben wir auch mit Pens gelebt - aber seitdem wir den Omnipod haben, ist es leichter. Eine Pumpe mit Schlauch hätte ich mir bei den Aktivitäten nicht vorstellen können. Die Pumpe hat den Vorteil, dass wir über die Basalrate (die auch zeitlich begrenzt verändert werden kann) viel steuern können - z.B. bei viel Bewegung im Sport Basalrate absenken bis zu komplett ausschalten - und so Hypo vermeiden, ohne endlos extra-Kohlenhydrate zu brauchen. Früher mit dem Langzeitinsulin galt ja, was drin war, war drin und hat gewirkt. Auch in der Nacht, wenn sich dann doch die Speicher aufgefüllt haben wegen der vielen Bewegung tagsüber - und dann gab es häufig Traubenzucker.
Wir haben zwei Jahre für diese Entscheidung gebraucht. Es gibt am Anfang so viel Neues - also einfach Zeit lassen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pezi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neuzugang Luca und Mama 22 Jan 2019 17:47 #110663

  • Susann65
  • Benutzer
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 57

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2006
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Unwissende Pädagogen kann man gut schulen, muss natürlich Bereitschaft vorhanden sein. Ich kenne durch meine Tochter, die selbst Leistungssport schwimmen betreibt viele Typ I Schwimmer. Da muss man nur hin und wieder die unwissenden Kampfrichter schulen, die nicht wissen was Freestyle ist. Probleme hatten wir nie wenn die Schwimmer auf Wettkampf vertreten sind.

Schulung wird durch Kliniken angeboten und Stiftung Dianino kann euch auch helfen
Folgende Benutzer bedankten sich: Pezi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neuzugang Luca und Mama 27 Jan 2019 21:44 #110710

  • IngaMarie
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 181

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2007
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo auch von mir!
Mein Tipp: Sucht Euch mal einige Leistungssportler heraus, die DM 1 haben und weiter erfolgreich sind. Das kann sowohl für Luca als auch für die Trainer als Motivation helfen.
Mir fallen jetzt nicht sofort viele ein, aber es gibt sie. Angefangen beim Fußball mit dem ehemaligen Bundesliga-Torwart Dimo Wache und dem aktuellen Verteidiger Nacho Fernadez von Real Madrid über den Gewichtheber und Olympiasieger Matthias Steiner gibt es noch einige mehr Bekannte.
Es wird nicht leicht, aber es geht mehr, als man glaubt!
Alles Gute für Euch,
Ralf
Folgende Benutzer bedankten sich: Pezi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neuzugang Luca und Mama 28 Jan 2019 20:43 #110716

  • Pezi
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 9

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Danke , das mit dem Fußballer wussten wir noch nicht. Haben es gleich nachgelesen. So etwas baut ihm total auf. Vielen Dank für Dein Kommentar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neuzugang Luca und Mama 28 Jan 2019 23:18 #110717

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1859

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Da gibts einige wo man das auch zum teil nur nebenbei mitbekommt.

Gary Hall (Schwimmer, 5 fach Olympia Gold)
Peter Hornig (Schwimmer, mehrfacher deutscher Meister)
Daniel Schnelting (Sprinter, deutscher Meister, Europameister)
Matthias Steiner (Gewichtheber, Olympia Sieger
Borja Mayoral (VfL Wolfsburg)
Dimo Wache (Torwarttrainer SV Darmstadt 98
www.rebecca-fondermann.de/
Chris Ruden Titan-Game

Real Madrid feiert seinen 13. Champions-League Titel mit 2 Diabetiker Nacho Fernández, Borja Mayoral

Theresa May (Premierministerin von GB)
Neil Young (Rockmusiker) Für die Kids wohl eher egal aber für die alten Eltern :o)
Halle Berry (Schauspielerin, Oscar Preisträgerin)

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 17.08.19 Pizza Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / CareLinkPro 4.0C
Letzte Änderung: von Cheffchen.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.183 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login