Forschungsansätze zur Heilung von Diabetes

Impfung gegen Diabetes: Hoffnung für Patienten mit Typ 1

Verfasst am . Veröffentlicht in Heilung

Seit einigen Jahren bereits sind Autoantikörper, die ein Protein der Bauchspeicheldrüse namens GAD65 attackieren, als einer der Schlüsselindikatoren für das Entstehen von Diabetes Typ 1 bekannt. Die Präsens dieser Antikörper gilt als frühes Anzeichen der Erkrankung, weshalb Forscher schon vor einiger Zeit die Hypothese aufgestellt haben, dass eine Unterbrechung dieses Autoimmun-Mechanismus eine Möglichkeit sei, die für Diabetes Typ 1 charakteristische Zerstörung von insulinproduzierenden Zellen zu verhindern. Ein internationales Team hat nun eine Impfung entwickelt, die genau dies erreichen könnte.

Mehr dazu und Quellverweis: trendsderzukunft.de vom 25.5.2021

Tags: Forschung, Studien, Prävention

Drucken