Neues aus Forschung

EU investiert in Forschung zu Typ1-Diabetes (Islet Projekt)

Verfasst am . Veröffentlicht in Forschung

München. Mit einer Fördersumme von mehr als acht Millionen unterstützt die Europäische Union verschiedene Forschungs- und Innovationsmaßnahmen, an denen das Münchener Helmholtz Zentrum beteiligt ist. Darunter ein Projekt zur Entwicklung eines stammzellbasierten Arzneimittels für neuartige Therapien (Advanced Therapy Medicinal Products, ATMP) zur Behandlung von Patienten mit Typ-1-Diabetes.

Mehr Infos und Quellverweis: aerztezeitung.de vom 29.1.2020

Tags: Forschung, Stammzellen, Helmholz Zentrum

Drucken