Gefährliches Insulin-Purging

Verfasst am . Veröffentlicht in Ernährung

Einige junge Frauen mit Diabetes spritzen sich bewusst eine zu geringe Dosis Insulin oder verzichten ganz darauf, um nicht zuzunehmen. Der lebensgefährliche Umgang mit der Krankheit wird "Insulin-Purging" genannt.

Mehr dazu und Quellverweis in einem ZDF Beitrag vom 31.7.2018

Tags: Ernährung, Essstörung, Pubertät

Drucken