Werde unser Facebook Fan

                                     

Artikel zum Thema Therapieformen

Wieviel Teststreifen braucht das Kind? - Ein Blogbeitrag der Zuckermutter

Über die Menge der Teststreifen, die einem Diabetes-Patienten zusteht, habe ich viele unterschiedliche Fakten zu hören bekommen. Eine Quelle gibt an, dass es keine gesetzlich vorgeschriebene Höchstgrenze gibt, wieviel Teststreifen ein Typ 1 Diabetiker verbrauchen darf. Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Nordrhein erklärt , keinen direkten Einfluss auf die Rezeptierung von Hilfsmitteln bzw. Teststreifen zu nehmen, die übrigens nicht zum Bereich Hilfsmittel gehören. 

Mehr dazu in einem interessanten Beitrag auf http://zuckermutter.de vom 3.6.2018 vom 3.6.2018

Tags: Blutzuckermessung, Rechtliches, Blog, Krankenkasse

Drucken E-Mail

Login