Werde unser Facebook Fan

                                     

CGM Systeme

Typ-1-Diabetes: Hybrides künstliches Pankreas verbessert Blutzucker­einstellung

Cambridge/England – Ein hybrides „Closed Loop“-System, ein künstliches Pankreas, das den Blutzucker in kurzen Intervallen bestimmt und automatisch die erforderliche Menge Basisinsulin injiziert, hat in einer randomisierten Vergleichsstudie vor allem in der Nacht die Glukosewerte signifikant länger in einem vorbestimmten Zielbereich gehalten als eine sensorunterstützte Therapie, bei der die Patienten die Insulindosis selbst bestimmen und injizieren. Die Ergebnisse der Studie wurden auf der Jahrestagung der European Association for the Study of Diabetes (EASD) in Berlin vorgestellt und im Lancet (2018; doi: 10.1016/S0140-6736(18)31947-0) publiziert.

Mehr dazu und Quellverweis: aerzteblatt.de vom 4.10.2019

Tags: CGM System, Kontinuierliche Blutzuckermessung, ClosedLoop, Technik

Drucken E-Mail

Login