Werde unser Facebook Fan

                                     

Dies & Das

Typ-1-Diabetes bei Kindern und Jugendlichen

Wird bei einem Kind Diabetes diagnostiziert, bedeutet das für die Eltern zunächst einen Schock- und Ausnahmezustand. Das Leben des Kindes und der Familie ändert sich durch die Diagnose, alles wird komplizierter und aufwändiger. Eine Schulung der Eltern und ihres Kindes in einem Diabetes-Zentrum ist unbedingt nötig. Die Erst- und Langzeitbetreuung sollte unbedingt in einem Diabetes-Zentrum (oder einer Diabetes-Ambulanz) erfolgen, wo sich ein multidisziplinäres Team um das Kind und die Eltern kümmert.

Mehr Infos und Quellverweis: Ein Artikel auf Nachrichten.at vom 17.5.2016

Tags: Blutzuckermessung, Insulinpumpe, Pubertät, Technik

Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein

Login