Werde unser Facebook Fan

                                     

Informationen

Info Sammlung für Neulinge mit einem Diabetes Typ 1 Kind (Update)

Viele Eltern im Diabetes-Kids Forum beschäftigen sich seit langer Zeit täglich mit dem Thema Diabetes und finden auf diesen Seiten immer wieder viele hilfreiche Tips und natürlich den Austausch mit anderen Eltern. Alle neubetroffenen Eltern müssen sich am Anfang erst einmal eine Info Sammlung zusammensuchen, das den Alltag erleichtert. Hier die Tipps zu einer solchen Info Sammlung aus unserem Foren, zusammengetragen von Maja (MarieR) und einigen anderen engagierten Forenteilnehmern.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Endlich symptomfrei - 15 Tage mit Corona und Typ1 Diabetes

Blood Sugar LoungeLena, von der Blood Sugar Lounge, hat ein weiteres Mal mit Anja, der Erzieherin, die an Corona erkrankt war, über den Verlauf der Krankheit gesprochen – heute ist sie symptomfrei.

Am 26. März erschien ihr erstes Interview mit Anja: „Ich habe ‚Corona‘ und Typ-1-Diabetes“ – die 25-Jährige war zu dem Zeitpunkt an Corona erkrankt. Zwei Wochen später haben sie wieder miteinander gesprochen und Anja hat ihr einen Einblick in den Verlauf der Krankheit gegeben – bis zum Tag der Symptomfreiheit.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

DDH-M sagt Ferienreisen und Familienevents wegen Corona-Pandemie ab

Durch die behördlichen Anordnungen aufgrund der Corona-Pandemie finden einige Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche mit Diabetes Typ 1 nicht statt.

Das Parkour-Projekt in Berlin ist für dieses Jahr abgesagt, ebenso das Drachenboot-Rennen.

Die Ferienreise "Bodensee-Freizeit" im NaturFreundehaus Radolfzell musste abgesagt werden.
Die behördlichen Auflagen, die zum Schutz der Bevölkerung angeordnet wurden, lassen ein Stattfinden der Ferienfreizeit nicht zu.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Covid-19 - Menschen mit Typ-1-Diabetes, die stabile Glukoseverläufe und einen Langzeitwert von unter 8 Prozent haben, sind nicht stärker gefährdet

Wenn vom Coronavirus und Covid-19 die Rede ist, fällt immer wieder der Satz, dass vor allem Menschen mit Vorerkrankungen – darunter Diabetes – gefährdet sind. Antje hat recherchiert und sich umgehört: Wie ist die Stimmung in der Community? Was bedeutet eigentlich „Risiko für einen schweren Verlauf“? Und wer sollte sich besonders vorsehen?

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Kontakt zu über 3700 anderen Betroffenen im kostenlosen Diabetes-Kids Mitgliederbereich

Mitglieder 08 2016Mitgliedern von Diabetes-Kids steht ein breites Spektrum an zusätzlichen Kommunikationsmöglichkeiten hier auf dieser Seite zur Verfügung. Er ist ausschließlich Kindern und Jugendlichen mit Diabetes, sowie deren Eltern und einigen Fachleuten vorbehalten.

Die Mitgliedschaft ist mit keinerlei Verpflichtungen verbunden und selbstverständlich kostenlos!!

10 gute Gründe Mitglied zu werden:

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Wie Diabetes das Leben von Kindern verändert - Verein „Zuckerleicht“ in Leverkusen hilft

Die Diagnose war für Familie de Miguel ein Schock. „Sie hat unser ganzes Leben auf den Kopf gestellt.

Der Verein Zuckerleicht betreut in Zusammenarbeit mit dem Klinikum Leverkusen seit dem Jahr 2010 Kinder mit Diabetes und deren Familie. Zuckerleicht geht es vor allem darum, die Familien zusammenzubekommen, damit sie sich austauschen können. Wer sich gegenseitig informiert, begreift zudem, dass er nicht allein ist.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Lebende Insulinfabriken im Tierversuch getestet

Forscher des Massachusetts Institute of Technology bremsen körpereigene Abwehr gezielt aus

Implantierte lebende Fabriken, die Insulin produzieren, sollen das Leben von Diabetes-Patienten erleichtern. Sie bestehen aus Langerhansschen Inseln von Spendern und stecken in einer Hülle mit genau bemessenen Poren. Diese lassen Sauerstoff und Nährstoffe passieren, sind für die körpereigene Abwehr jedoch unüberwindlich - Killerzellen können die Inselzellen nicht erreichen. Mit einem neuen Verfahren wollen Forscher des Massachusetts Institute of Technology (MIT) http://mit.edu nun Patienten die regelmäßige Einnahme von Medikamenten ersparen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Login