Werde unser Facebook Fan

                                     

Informationen

Gebrannte Mandeln für zu Hause passend zur Weihnachtszeit

Gebrannte Mandeln Quelle: Wikipedia200 g Mandeln, 2 EL Wasser, 4 EL Fruchtzucker, Zimt, 1 Prise Salz ===
alles auf einen Teller geben und verrühren.

1. Höchste Stufe Mikrowelle 2 Minuten
2. wenden
3. wie 1.
4. wie 2.
5. wie 1.
6. auf Backpapier abkühlen lassen -----> fertig

Da bei den meisten Diabetikern der Fruchtzucker sehr langsam wirkt, braucht man ihn auch nicht berechnen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Eure Spende für Ferienfreizeiten von Diabetes-Kids.de

DiabetesDE DiabeteskidsjpgSchon seit vielen Jahren bietet Diabetes-Kids.de Ferienfreizeiten für betroffene Familien an. Im Winter gehen wir mit rund 100 Familien (über 300 Personen) zum Skifahren nach Österreich und im Frühjahr mit 20 Familien zum Segeln nach Holland. Im Sommer findet seit fast 20 Jahren unser jährliches Edersee Wochenende mit rund 200 Personen statt.  

Bei diesen Events geht es, neben dem Thema Diabetes, im Wesentlichen um Spaß, das gegenseitiges Kennenlernen und den Austausch untereinander. 

Gerade für Kinder mit Diabetes ist es extrem wichtig, zu erkennen, daß es noch viele andere coole Kids mit Diabetes gibt und zu erfahren, wie es ist, einmal nicht anders zu sein, wie die Anderen. Dies trägt sehr zur Akzeptanz des lebenslangen Begleiters Diabetes bei.

Auch schon seit vielen Jahren unterstützt der gemeinnützige Verein "diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe" unseren Ferienfreizeiten regelmässig und ihr könnt mit Eurer zweckgebundenen Spende an diesen Verein dazu beitragen. 

Wenn ihr dies tun wollt, dann geht findet ihr ein entsprechendes Spendenformular unter diesem Link

Herzlichen Dank schon mal an dieser Stelle für Eure Unterstützung.

Drucken E-Mail

Familien mit Diabetes Typ 1 an der Ostsee

deutschediabeteshilfeAnfang November fand das diesjährige Eltern-Kind-Wochenende der DDH-M in Kooperation mit den „Zuckerschnuten“ aus Schleswig-Holstein statt. Die 87 Teilnehmer trafen sich am Weißenhäuser Strand an der Ostsee zu einem gemeinsamen Wochenende voller Spaß, Erfahrungsaustausch und neuen Freundschaften.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Diabetes-Kids Backidee zu Weihnachten: Schnelle Lebkuchen

Nürnberger Lebkuchen mit Mandeln und Zuckerguss. Bildquelle Wikipedia125 gr Butter mit
250 gr Zucker schaumig rühren
nach und nach 3 Eer unterrühren,mit
300 gr Mehl und
1 Tl Backpulver mischen,
125 gr gemahlene Mandeln,
125 gr gemahlene Haselnüsse
200 gr Zitronat feingehackt
2 El Kakaopulver
2 Msp Zimt
1 Msp Nelken
1 P. Couvertüre zerlassen zugeben
Auf ein Blech streichen, bei 170° ca. 15 Minuten backen
Noch heiß in Rauten schneiden
25,36 gr. = 1 BE (12g KH)

Renate Bertsch

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Bitte fleißig teilen: Diabetes-Kids sucht noch mehr erfahrene Typ 1 Diabetiker als Diabetes-Kids-Paten

KinderhandklSind Sie motiviert Ihr Wissen für junge Diabetiker zur Verfügung stellen und unsere Kinder ein wenig auf ihrem Weg ins Erwachsenwerden zu begleiten?

Für ein Kind oder einen Jugendlichen mit Typ 1 Diabetes kann der Austausch mit einem Erwachsenen erfahrenen Typ 1 Diabetiker, der seinen Diabetes akzeptiert und damit gut zurecht kommt, sehr hilfreich sein. Auch für Eltern eines Diabetes-Kids ist es ermutigend zu sehen, daß man trotz langjähriger Diabetesdauer ein erfülltes Privat- und Berufsleben haben kann.

Deshalb suchen wir auf diesem Wege noch mehr Menschen, die gerne bereit wären, sich als Diabetes-Kids-Pate zu engagieren.

Besonders die folgenden Regionen und deren Umkreis sind noch nicht ausreichend abgedeckt:
Fulda, Meiningen, Bad Kissingen, Schweinfurt, Würzburg, Bayreuth, Dresden, Magdeburg, Neubrandenburg, Lüneburg, Flensburg, Bremerhaven, Koblenz, Bad Kreuznach, Heilbronn, Bad Mergentheim, Offenburg, Basel,  Kempten, Kaufbeuren, Garmisch Patenkirchen, Rosenheim, Eggenfelden, Landshut, Passau, Regensburg.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Diabetes-Kids Elternblog: Weihnachten 3.0 - auch das "Christkind" lernt dazu!

adventGestern spät abends, als (fast) alle Kinder endlich im Bett waren,sind wir wieder mal im Wohnzimmer gesessen, um Adventkalender und diesmal auch gleich Nikolosackerl zu befüllen. Ich weiß ja nicht, wie es Euch geht, aber zu Beginn unserer Diabetesmitgliedschaft hat mir vor dem Dezember immer ein wenig gegraut: Süßes wohin das Auge reicht, Essen, eine Feier nach der anderen, Adventkalender, Nikolo, Kekse, ... Mittlerweile sehe ich es schon wesentlich entspannter, wohl auch, weil wir schon einiges dazugelernt haben - ist mir gestern beim Befüllen und Zurückerinnern erst so richtig bewusst geworden - ein kurzer Rückblick, nur am Beispiel Adventkalender:

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Schreibt mit im Diabetes-Kids Elternblog

Elternblog LogoUnter der Rubrik "Diabetes-Kids Elternblog" haben Eltern von Kindern mit Diabetes die Möglichkeit etwas über sich und ihr Leben mit Diabetes zu erzählen und andere an Ihren Erfahrungen teilhaben zu lassen.

Die Blogeinträge werden auch in unserem Forum gezeigt, so das andere User die Möglichkeit haben, Euch ein Feedback zu geben.

Wichtig: Ein aussagefähiger und prägnanter Titel ist die halbe Miete.

Wenn ihr auch mitmachen möchtet, könnt ihr euren Blogeintrag nach dem Login auf Diabetes-Kids hier verfassen.

Alle bisherigen Einträge im Elternblog findet ihr hier

Drucken E-Mail

Login