Werde unser Facebook Fan

                                     

Kritik an langen Genehmigungs­verfahren für innovative Diabetes­technologien

Berlin – Die Krankenkassen sollten innovative Technologien zur Diabetestherapie rascher bewilligen. Das fordert die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG). Insbesondere geht es ihr dabei um Systeme zur kontinuierlichen Glukosemessung (CGM) wie Glukosesensoren, die Patienten zur Blutzuckerbestimmung am Arm oder Bauch platzieren, sowie um Insu­lin­­pumpen.

Mehr Infos und Quellverweis: aerzteblatt.de vom 7.10.2019

Tags: CGM System, Kontinuierliche Blutzuckermessung, DDG, Krankenkasse, ClosedLoop, Technik

Login