Werde unser Facebook Fan

                                     

INNODIA-Studie für neudiagnostizierte Patienten mit Typ 1-Diabetes und erstgradige Verwandte

Die neue internationalen Studie namens INNODIA („An innovative approach towards understanding and arresting Type 1 diabetes") ist ein EU-gefördertes Projekt, welches es bereits in verschiedenen Städten Europas gibt.

Die Studie richtet sich an neudiagnostizierte Patienten mit Typ 1-Diabetes sowie an erstgradige Verwandte (Mutter, Vater, Geschwister, Halbgeschwister und Kinder) von Patienten mit Typ 1-Diabetes.

Die Studie soll dazu beitragen, die Entwicklung der Erkrankung mit verschiedenen Stadien des Diabetes besser vorherzusagen.

Solltest Du als Patient mit innerhalb der letzten 6 Wochen neudiagnostiziertem Typ 1-Diabetes oder Sie als erstgradige Verwandte eines Patienten mit dieser Erkrankung Interesse haben, an der INNODIA-Studie teilzunehmen, findet ihr unter https://www.innodia.eu/de/ ausführliche Informationen.

Tags: Forschung, Studien

Das könnte auch interessant sein

Login