Werde unser Facebook Fan

                                     

Neues Gütesiegel DiaDigital bringt Licht in den Diabetes-App-Dschungel

„DiaDigital“ zertifiziert erstmals therapieunterstützende Apps 

Berlin – Menschen mit Diabetes sind in 99,8 Prozent der Zeit mit ihrer Krankheits- und Therapiebewältigung auf sich allein gestellt. Inzwischen nutzen viele Betroffene in ihrem Alltagsleben digitale Unterstützung durch spezielle Diabetes-Apps. Gleichzeitig stehen auch Behandler vor der Herausforderung, die unzähligen Angebote qualitativ einzuordnen. Bislang gibt es jedoch keine offizielle Stelle in Deutschland, die systematisch und unabhängig solche Apps prüft und bewertet. Deshalb haben gemeinsam die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG), diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe, der Verband der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe in Deutschland (VDBD), und die Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes (DDH-M) unter der Federführung der Arbeitsgemeinschaft Diabetes & Technologie (AGDT) der DDG die „DiaDigital“-App-Gruppe gegründet. Mit dem Bochumer Zentrum für Telematik und Telemedizin (ZTG) hat „DiaDigital“ unter anderem ein Qualitätssiegel für Diabetes-Apps entwickelt, das erstmals den Nutzen der Apps für Behandler, Betroffene und den Hersteller beurteilt.  Die ersten vier von „DiaDigital“ (www.diadigital.de) geprüften Apps wurden kürzlich mit dem Siegel ausgezeichnet. Unter dem Oberbegriff DiaDigital werden in Zukunft weitere Aktivitäten im Bereich der Digitalisierung in der Diabetologie erfolgen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Kommentar auf Appletalk: Apple und Diabetes Management

Apple soll, so die Gerüchte, an einer eigenen Lösung rund um das Thema Diabetes und Blutzuckermessung arbeiten. So soll es ohne die Zuführung von Blut möglich sein, den Blutzucker zu überwachen. Die Schlüsselrolle in Sachen Messung soll die neue Apple Watch spielen - in Sachen Datenverwaltung dann anschließend Apple Health.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Diabetes-Jahrestagung: MyTherapy erhält als eine von drei Apps DiaDigital-Siegel

  • Diabetes Verbände zeichnen MyTherapy mit dem DiaDigital Siegel aus
  • MyTherapy ist einzige ausgezeichnete App für Millionen nicht-insulinpflichtige Typ-2 Diabetiker
  • Nutzerfreundlich und barrierefrei: MyTherapy wird auch von blinden Menschen genutzt

München, 30.05.2017. Im Rahmen der 52. Jahrestagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft wurde MyTherapy als eine der qualitativ hochwertigsten und nutzerfreundlichsten Apps für Diabetiker Typ 1 und 2 ausgezeichnet. Zu diesem Ergebnis kommt die DiaDigital nach einem eigens entwickelten, systematischen Kriterienkatalog, der Nutzer bei der Wahl einer geeigneten und sicheren Diabetes-App unterstützen soll.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Mit der mySugr-App Diabetes spielerisch im Griff haben

mySugr Junior App hilft speziell Kindern mit Diabetes

Die Diagnose "Diabetes" ist für viele Betroffenen zunächst ein Schock. Viel Arbeit und viel Verzicht, das sind die meisten Vorurteile in der Bevölkerung. Doch das muss nicht unbedingt sein. Mit Hilfsmitteln wie der mySugr-App lässt sich der Diabetes spielerisch kontrollieren, und es bleibt mehr Zeit für schöne Dinge des Lebens.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Hund statt Blutzuckermessgerät

Hunde können eine Menge riechen. Dazu gehören Krebs, Epilepsie, Schimmelbefall oder eine Veränderung des Blutzuckerspiegels. Alessia, die spanische Wasserhündin, wird gerade darauf trainiert, auf die elfjährige Diabetikerin Leni aufzupassen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Login