Werde unser Facebook Fan

                                     

Schule-Kindergarten

Fortbildung für Lehrkräfte von Kindern mit Diabetes in Unterfranken

Es ist wieder soweit, damit die neuen ABC-Schützen mit Diabetes in Unterfranken beruhigt zur Schule gehen können, haben wir wieder eine Fortbildung für Lehrkräfte, die ein Kind mit Diabetes in der Klasse haben, organisiert.

Diese findet in der Regierung von Unterfranken am

17.09.2019 von 15:00-17:00 Uhr statt.

Teilnehmen können alle Lehrkräfte über FIBS, die ein Kind mit Diabetes in der Klasse haben und sich informieren möchten, wie eine Integration gelingen kann.

https://diabetes-schule.de/diabetes-der-schule-dids

Die Finanzierung erfolgt für dieses Projekt durch die DDH-M (Deutsche Diabetes-Hilfe-Menschen mit Diabetes-LV Mitteldeutschland e.V).

Mehr Details und Anmeldung unter https://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=184913

Tags: Schule, Selbsthilfe, Veranstaltungen, Schulung

Drucken E-Mail


Cheffchen antwortete auf das Thema: #112103 03 Sep 2019 12:58
Das ist ein Projkt vom Deutsche Diabetes-Hilfe NRW, was stättig weiter wächst.
infos gibt es hier: diabetes-schule.de/fortbildungsorte

Cheffchen
hb antwortete auf das Thema: #112102 03 Sep 2019 08:45
Hallo Michael,
find ich eine tolle Sache - wie läuft das ab? Haltet ihr die Fortbildung selbst oder habt ihr einen Referenten? Ich würde so etwas sehr gern auch in den anderen Bezirken sehen... bei uns dauert es zwar noch etwas, bis der Diazwerg in die Schule kommt, aber das Unwissen und die Unsicherheit im Umgang mit dem Diabetes bei den Lehrern ist groß (bin selber einer…).
Danke und schöne Grüße
Heiko

Login