Werde unser Facebook Fan

                                     

Dies & Das

Transition: Jugendliche mit Diabetes Typ 1 vor besonderen Herausforderungen

diabetesdeWenn in der Pubertät der Blutzucker verrücktspielt

Berlin, 18.06.2020 – Diabetes Typ 1 ist mit etwa 32.500 Betroffenen die häufigste Stoffwechselerkrankung bei Kindern und Jugendlichen hierzulande. Eine Insulintherapie, das Messen der Glukosewerte und die Berechnung des Kohlenhydratgehalts von Speisen und Getränken gehört für sie lebenslang zum Alltag. Bis zum Eintritt der Pubertät haben Betroffene die Erkrankung meist gut im Griff. Mit Beginn dieses neuen Lebensabschnitts verschlechtert sich jedoch bei Vielen trotz Verwendung moderner Technologien wie Insulinpumpen und Glukosesensoren die Stoffwechsellage. Auch der Übergang der ärztlichen Betreuung vom Kinder- und Jugenddiabetologen in die Erwachsenenmedizin (Transition) kann eine Herausforderung darstellen, besonders in Zeiten der Corona-Pandemie. Rat und Unterstützung bietet Diabetesberaterin Andrea Witt im „Sorgentelefon“ der gemeinnützigen Organisation diabetesDE- Deutsche Diabetes-Hilfe. Die Telefonsprechstunden finden einmal monatlich jeweils donnerstags von 18 bis 20 Uhr statt. 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Abbott erhält Deutschen Innovationspreis für FreeStyle Libre 2 und FreeStyle LibreLink

Den Patienten im Blick: Abbott erhält German Innovation Award für FreeStyle Libre 2 und FreeStyle LibreLink  

  • Der German Innovation Award wird nur an Produkte und Lösungen mit besonderem Mehrwert und hoher Nutzerzentrierung verliehen.
  • Die FreeStyle Libre sensorbasierten Glukosemesssysteme konnten bereits das Leben von über zwei Millionen Menschen mit Diabetes weltweiti verändern.

WIESBADEN, 04.06.2020 – Innovative Technologien spielen im Gesundheitswesen und für die Gesundheit der Menschen auf der ganzen Welt eine Schlüsselrolle. Seit vielen Jahren setzt sich das weltweit tätige Gesundheitsunternehmen Abbott dafür ein, das Leben von Menschen mit Diabetes zu verändern und das Diabetesmanagement durch Fortschritte in der Medizintechnik und die Entwicklung digitaler Lösungen zu verbessern – etwa durch die weltweit führende Technologie der FreeStyle Libre Glukosemesssysteme.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Schreibt mit im Diabetes-Kids Elternblog

Elternblog LogoUnter der Rubrik "Diabetes-Kids Elternblog" haben Eltern von Kindern mit Diabetes die Möglichkeit etwas über sich und ihr Leben mit Diabetes zu erzählen und andere an Ihren Erfahrungen teilhaben zu lassen.

Die Blogeinträge werden auch in unserem Forum gezeigt, so das andere User die Möglichkeit haben, Euch ein Feedback zu geben.

Wichtig: Ein aussagefähiger und prägnanter Titel ist die halbe Miete.

Wenn ihr auch mitmachen möchtet, könnt ihr euren Blogeintrag nach dem Login auf Diabetes-Kids hier verfassen.

Alle bisherigen Einträge im Elternblog findet ihr hier

Drucken E-Mail

Hammer Song von Basti > Ups & Downs feat. ApeCrime

Um die mittlerweile über 5000 Abonennten auf seinen Youtube Kanal "Diabetes ohne Grenzen" zu feiern, haut Basti mal eben so eine tollen Diabetes Song mit dem passenden Titel "Ups & Downs" raus. 

Den Refrain "Es gibt Ups and Downs, manchmal zu hoch, manchmal zu tief, heute top und morgen mies. " kennen doch alle hier.

Hat großes Potental zum Ohrwurm und einer echten Diabetes Typ 1 Hymne.

Zum Video gehts unter https://www.youtube.com/watch?v=EO6t0Iu8keg

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Neue Diabetes-Kids Paten in Berlin, Messel, Bad Saulgau und Dresden

KinderhandklWir freuen und, Euch wieder ein paar neue Diabetes-Kids Paten vorstellen zu können.
Dies sind erfahrene Menschen mit Typ 1 Diabetes, die Dir gerne mit Rat und Tat beseite stehen.

Die Diabetes-Paten möchten ihr Wissen und Ihre Erfahrungen für junge Diabetiker zur Verfügung stellen und die Kinder auf ihrem Weg ins Erwachsenwerden begleiten. Alle Paten sind über 21 jährige Typ 1 Diabetiker, die Diabetes im Kindesalter bekommen haben und seit min. 10 Jahren Diabetes haben. Sie sind gerne bereit sich unentgeltlich mit einem Diabetes-Kid bzw. dessen Eltern zu treffen und Erfahrungen auszutauschen.

Über das Kontaktformular könnt ihr ganz einfach mit den Paten in Kontakt treten. Nach dem Absenden meldet sich der gewünschte Pate bei Euch.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Organisiert Eure eigene Diabetes-Kids @ Home Party

groupIhr möchtet andere Diabetes Typ1 Betroffene in Eurer Gegend kennen lernen? Oder ihr möchtet, daß Euer Kind andere Kids mit Diabetes kennen lernt?

Es fördert die Akzeptanz der Krankheit, wenn man andere Menschen kennt, die das gleiche Schicksal teilen.

Auf Diabetes-Kids sind fast 10000 Menschen, also über 1/3 aller betroffene Familien in Deutschland registriert. Sicher findet sich da auch jemand in Eurem Umfeld.

Also fasst Euch ein Herz und organisiert eine Diabetes-Kids @ Home Party. Das kann ein Kaffeekränzchen, Gartenparty oder ein Treffen in einem Restaurant sein. Ganz wie Ihr wollt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

www.diabetes-stimme.de appelliert an die Politik: „Vergesst uns nicht!“

Berlin, den 26.05.2020 – Über der Corona-Krise, die weiter unser aller Leben bestimmt, ist eines fast in Vergessenheit geraten: Mehr als sieben Millionen Menschen in Deutschland haben Diabetes Typ 1 und 2. Mit stark steigender Tendenz: Täglich (!) erkranken mehr als 1500 Menschen neu an der chronischen Krankheit und jeder 5. Todesfall (!) in Deutschland hängt mit Diabetes zusammen. Nach wie vor steht die Umsetzung der Nationalen Diabetesstrategie aus. Sie wurde im Koalitionsvertrag 2018 zugesichert. „Mit unserer 3. Aktion von www.diabetes-stimme.de wenden wir uns direkt an Gesundheitsminister Spahn und die Fraktionsvorsitzenden von CDU/CSU und SPD mit der dringenden Bitte: „Vergesst uns nicht! Die Versorgung der Menschen mit Diabetes muss auch in Zukunft gesichert sein“ – darauf weist Dr. Jens Kröger, Vorstandsvorsitzender von diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe, gemeinsam mit den Partnern von Diabetes-Stimme hin.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Der Diabetes-Kids Newsletter - Kostenlose und aktuelle Informationen zum Thema Diabetes bei Kindern und Jugendlichen

diabetes-kids-newsletterDer Newsletter von Diabetes-Kids.de informiert monatlich über aktuelle Themen und Ereignisse zum Thema Diabetes bei Kindern und Jugendlichen. Bereits über 7800 User nutzen diesen kostenlosen Service, der natürlich auch jederzeit bequem abbestellbar ist.

Wenn Ihr diesen Newletter auch erhalten möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.diabetes-kids.de/Newsletter-Abo anmelden.

Bereits verschickte Newsletter lassen sich in unserem Newsletter Archiv nachlesen.

 

Drucken E-Mail

Login