Werde unser Facebook Fan

                                     

Dies & Das

Helmholtz Diabetes Conference von Bundesministerin Karliczek eröffnet

Typ-1-Diabetes verhindern und Typ-2-Diabetes lebenswerter machen

Hundert Jahre nach der Entdeckung des Insulins, das Diabetes von einer tödlichen zu einer kontrollierbaren Erkrankung machte, versammelt die achte Helmholtz Diabetes Conference weltweit führende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, um ihre neuesten Forschungserkenntnisse zu präsentieren. In diesem Jahr eröffnete die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek, die Konferenz.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Müdigkeit, Durst, Harndrang und Gewichtsverlust: Aufklärungskampagne zur besseren Typ-1-Diabetes-Früherkennung bei Kindern und Jugendlichen

55. Jahrestagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft vom 12. bis 15. Mai 2021

Müdigkeit, Durst, Harndrang und Gewichtsverlust als Symptome einer Stoffwechselentgleisung

Aufklärungskampagne zur besseren Typ-1-Diabetes-Früherkennung bei Kindern und Jugendlichen

Berlin – In Deutschland erkranken jährlich etwa 3000 Kinder und Jugendliche neu an Diabetes Typ 1. Obwohl er die häufigste chronische Stoffwechselerkrankung in der Altersgruppe der bis 19-Jährigen ist, werden typische Symptome häufig zunächst falsch gedeutet und erst bei einer schweren Stoffwechselentgleisung mit Blutübersäuerung diagnostiziert. Diese diabetische Ketoazidose (DKA) kann im schlimmsten Fall tödlich verlaufen. Während des pandemiebedingten Lockdowns im Frühjahr 2020 hat sich hierzulande die Zahl der Kinder mit einer DKA sprunghaft verdoppelt. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, startete die Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Diabetologie (AGPD) der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) gemeinsam mit dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) eine Aufklärungskampagne zur Diabetes-Früherkennung. Im Rahmen der zweiten Kongress-Pressekonferenz am Freitag, den 14. Mai 2021, stellt Privatdozent Dr. med. Thomas Kapellen, unter anderem Sprecher der AGPD, die DKA-Aufklärungskampagne vor. Darüber hinaus berichtet die Mutter eines betroffenen Jugendlichen aus eigener Erfahrung, wie sie den Beginn der Diabetes-Erkrankung bei ihrem Sohn erlebt hat.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Petition - Fliegen mit Diabetes Typ 1

In Europa gibt es bisher für Piloten mit Typ-1-Diabetes keinen Weg ins Cockpit. Mit einer Petition versucht Jonas Karbach, selbst Betroffener, auf die nicht mehr zeitgemäßen Regelungen aufmerksam zu machen und verweist auf die Fortschritte in der Diabetestherapie und praktikable Lösungen in anderen Ländern.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Würzburg- Kajak-Kilometer für Kinder mit Diabetes

Auch Laura Thompson aus Würzburg erhielt hier im vergangenen Jahr die Diagnose Diabetes – für die heute 14-Jährige und ihre Familie damals, mitten im ersten Corona-Lockdown, ein Schock....

Nun, ein Jahr später, möchte Laura selbst andere Familien in dieser Situation unterstützen – und hat sich dafür eine außergewöhnliche Spendenaktion ausgedacht. Als aktive Kajakfahrerin in der TGW Heidingsfeld sammelt sie für jeden Kilometer, den sie und ihre Vereinskameraden mit dem Kajak in diesem Jahr zurücklegen, Geld. 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Login