Werde unser Facebook Fan

                                     

Diabetestechnologie und Telemedizin können Versorgung von Kindern mit Typ-1-Diabetes verbessern

Lübeck – Eine frühzeitige Insulinpumpentherapie kann bei Kindern mit Typ-1-Diabetes – im Vergleich zu einem Start erst im zweiten oder dritten Therapiejahr – das klinische Outcome verbessern. Und auch von regelmäßigen Videosprechstunden profitiert die Stoffwechsellage jüngerer Typ-1-Diabetiker. Darauf wies die Lübecker Diabetologin Simone von Sengbusch anlässlich des virtuellen Diabetes Kongress 2021 hin.

Mehr dazu und Quellverweis: aerzteblatt.de vom 14.5.2021

Tags: Insulinpumpe, Expertenrat, Technik

Login