Werde unser Facebook Fan

                                     

Informationen

Diabetes Schluckimpfung: Eddies große Chance

Der kleine Eddie ist das erste Kind, welches  an der Typ-1-Diabetes-Präventionsstudie POInT teilgenommen hat. Bei ihm wurde ein 25 fach erhöhtes Risiko diagnostiziert, an Diabetes Typ 1 zu erkranken. Daraufhin wurde der ein Jahr lang mit einer Schluckimpung aus Insulinpulver oder Placebo behandelt.

Kinder, die an der Studie „POInT“ zur Prävention von Typ-1-Diabetes teilnehmen, wechseln von der ersten in die zweite Phase der Studie, wenn sie drei Jahre alt werden. Nun hat Eddie als erster Teilnehmer aus dem Studienzentrum des Zentrums für Regenerative Therapien Dresden (CRTD) diesen persönlichen Meilenstein erreicht. Wie geht es weiter?

Mehr dazu und Quellverweis: diabetes-online.de vom 20.7.2020

Tags: Heilung, Forschung, Studien, Prävention, Point Studie

Drucken E-Mail

Login