Werde unser Facebook Fan

                                     

Diabetes-Kids Skifreizeit für Kids, Eltern und junge Erwachsene mit Typ1 Diabetes im März 2017

RudolphshuetteVom 19. März 2017 bis 24. März 2017 wollen wir mit jungen Menschen mit Diabetes und deren Eltern Skifahren gehen.

Mitfahren dürfen:

  • Kinder und Jugendliche mit Diabetes mit ihren Eltern und Geschwisterkindern
  • Junge Erwachsene mit Diabetes ab 18 ohne Eltern gerne mit Lebensgefährten und Kindern

Die Fahrt geht vom 19. März 2017 bis 24. März 2017 ins Berghotel Rudolfshütte

Hier findet ihr ein Youtube Video zu dem Hotel

Dieses Hotel liegt auf 2315 Meter Höhe, ist nur mit der Kabinenbahn erreichbar und hat ein eigenes Skigebiet mit ca. 23km Piste. Schneesicherheit, Skispass ohne Wartezeiten, absolutes Touren- und Variantenvergnügen erwartet Euch auf der Rudolfshütte. Eine kleine Rodelbahn lässt Kinderherzen höher schlagen.

Logo2017Da dieser Termin aus Kostengründen außerhalb der Schulferien liegt, wird Euch der teilnehmende Kinderdiabetologe den therapeutischen Nutzen dieser Reise attestieren. Mit dieser Bescheinigung solltet ihr keine Probleme haben, einen „Sonderurlaub“ für euer Kind mit Diabetes zu erhalten. Geschwisterkinder können, wenn sie auch von der Schule frei gestellt werden, gerne mitkommen.

Hier nun die Details:

1) Kosten

Die Kosten für diese Fahrt liegen bei 349 Euro pro erwachsenem Teilnehmer bei Zimmerbelegung mit zwei Vollzahlern.

  • 2 Kinder (bis 11 Jahre) sind pro Zimmer gratis. (Kinder bis 3 zählen nicht)
  • Ein drittes und viertes Kind sowie ein Kind zwischen 12-14Jahre kosten 174,50 Euro (Kinder bis 3 zählen nicht)
  • Kinder von 15-17 Jahre kosten 244,30 Euro
  • Alleinreisende, die ein Zimmer mit nur einem Erwachsenen belegen, zahlen 449 Euro.
           Es besteht evtl. die Möglichkeit, daß wir mehrere Singles und Alleinerziehende in einem Zimmer zusammen unterbringen können.
           In diesem Fall würden sich die Kosten entsprechend reduzieren. Wenn dies für Euch interessant ist, dann klickt das entsprechdene Feld in der Anmeldung.
  • Hunde (nur liebe!) dürfen mitgebracht werden und kosten pro Tag 10 Euro extra
  • Hinzu kommt eine Ortstaxe von 1,3 Euro pro Person und Tag.

Inbegriffen sind 5 Übernachtungen, Vollpension und Skipass. Die Nutzung aller Einrichtungen des Hotels, wie Kletterwand, Wellnessbereich mit Schwimmbad und das Spielzimmer sind im Preis inbegriffen und die Verpflegung enthält das Frühstück, einen Mittagssack sowie ein Abendbuffet. Kaffee, Tee und eine Saftbar ist kostenlos und ganztägig verfügbar. Andere Getränke werden nach Verbrauch gesondert berechnet. Am Anreisetag ist das Abendessen und am Abreisetag das Frühstück inklusive.

2. Buchung

Die Buchung erfolgt direkt über das Anmeldeformular ganz unten auf dieser Seite.
Nach dem Absenden dieses Formulars bekommt ihr umgehend eine Bestätigung Eurer Anmeldedaten an die angegebene Mailadresse geschickt.
Bitte achtet darauf, daß alle Eure Daten richtig angegeben sind. Da wir hauptsächlich über E-Mail mit Euch kommunizieren, informiert uns bitte umgehend, wenn sich diese ändert.

3. Reiseversicherung

Das Hotel wird Euch den Abschluss einer Reiseversicherung empfehlen. Dieses möchten wir wärmstens ans Herz legen. Ganz wichtig: Diese Veranstaltung ist ein privates Treffen von Familien mit einem diabetischen Kind.  Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Riskio und eine Haftung seitens der Organisatoren ist ausgeschlossen.

4. Zahlungsbedingungen

30% Anzahlung bei Buchungsbestätigung/ Rest in Bar oder EC Karte bei Abreise

5. Anreise

Um die Anreise zum Hotel müsst ihr Euch selbst kümmern.
Am günstigsten ist die Anreise mit dem PKW. Eventuell ist die Bildung von Fahrgemeinschaften möglich.
Wichtig: Die Talstation ist bei Neuschnee nur mit Schneeketten oder 4-Rad Antrieb erreichbar. Über den Grenzübergang auf der A93 kommt man auch ohne Mautgebühr dorthin. Das Parken an der Talstation Enzingerboden ist kostenlos.

Mit dem Zug ist die Anreise recht kompliziert. Man kann mit der Bahn bis "Zell am See" fahren. Danach mit der Pinzgauer Lokalbahn bis nach Uttendorf und von dort mit dem Skibus zur Talstation Enzingerboden.

Nach Ankunft an der Talstation Enzingerboden meldet ihr Euch dort an und bekommt Euren Skipass um mit der Gondel über die Mittelstation zur Bergstation Rudolphshütte zu fahren. Dort ist dann auch gleich das Hotel. Bitte organisiert Euer Gepäck und die Skiausrüstung so, daß ihr es zur Gondel tragen könnt.

Wichtig: Die letzte Bergfahrt ist um 16:00 Uhr. Danach kommt man nicht mehr zur Berghütte und muss bis am nächsten Morgen warten.

Der Zimmerbezug ist ab 15:00 Uhr möglich, aber man kann auch schon vorher anreisen. Am Abreisetag ist das Zimmer bis 10:00 Uhr zu räumen. Der Skipass gilt für den kompletten Anreise- und bis 11:00 Uhr am Abreisetag.

6. Sonstiges:

  • Skihelm ist Pflicht und kann vor Ort gegen 10 Euro Pfand gestellt werden
  • Skiausrüstung kann vor Ort geliehen werden. Preisliste
  • WLAN - Gibt es kostenlos im Hotel
  • Mobilfunk - Guter Empfang im ganzen Skigebiet
  • Aktivitäten für nicht Skifahrer: Wellness, Schneewandern, Eisklettern, Kletterwand
  • Das Hotel liegt in großer Höhe und deshalb ist die Luft dort sehr trocken. Bitte sorgt für Labello, Fettcreme, Nasenspray etc, wenn ihr empfindlich seid.
  • Auch Sonnenschutz ist sehr wichtig.
  • Das Leitungswasser ist sehr gut trinkbar
  • Es gelten die AGB des Berghotel Rudolphshütte http://www.alpinzentrum-rudolfshuette.at/de/agb/

7. Programm

Wir werden einige Kinderdiabetologen und andere Diabetes Profis mit dabei haben Auch der Profisportler Daniel Schnelting sowie der Weltumsegler Bastian Hauck sind mit dabei. All diese Menschen tun dies ehrenamtlich und werden vor Ort mit Rat und Tat zur Verfügung stehen und ein paar interessant Diskussionsrunden bzw. Vorträge halten. Zu den gewünschten Themen werden wir Euch im Vorfeld befragen.

ANMELDEPHASE ABESCHLOSSEN! AUSGEBUCHT!

Tags: Veranstaltungen, Diabetes-Kids Event

DruckenE-Mail

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Login