Werde unser Facebook Fan

                                     

Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Konstanz: Diabetes-Schulungen für Kinder und Jugendliche 2017
Vom Freitag, 5. Mai 2017
Bis Freitag, 12. Mai 2017
Aufrufe : 790

Was bieten wir an?
Gute Schulung ist für das erfolgreiche Management von Diabetes ein zentraler Punkt. Mit unseren Schulungen wollen wir mithelfen, dass Kinder und Jugendliche mit Diabetes altersangepasst eine eigene Behandlungs-Kompetenz entwickeln. Im Gruppensetting können sie Erfahrungen austauschen und erleben, wie ihre Altersgenossen mit den Anforderungen der Krankheit umgehen.

Wie funktioniert das?
Unsere Kinderklinik ist in angenehmen, hellen Räumen in Konstanz, ca. 2 km vom nächsten Strandbad entfernt. Hier übernachten die Kinder und Jugendlichen und werden tagsüber nach einem intensiven Programm geschult. Parallel wird die Einstellung der Insulintherapie überprüft und bei Bedarf angepasst. Die Schulungsgruppen bestehen üblicherweise aus 6 Teilnehmern.

Wo bleibt der Spaß?
Fester Teil der Schulung sind erlebte Diabetes-Sondersituationen. Hierzu gehört z.B. – je nach Wetter – Baden gehen in Strandbad oder Schwimmbad, Klettern am Kletterturm, Fitnessraum, und ein Restaurantbesuch.

Was braucht es dazu?
Da die Schulung ein stationärer Krankenhausaufenthalt ist, kommen keine Kosten auf die Familien zu (außer Taschengeld). Es reicht eine stationäre Einweisung von einem Kassenarzt, bei Privatpatienten ist auch diese nicht nötig. Patienten, die bei uns in Dauerbetreuung sind, bekommen die Einweisung von uns. Die Anmeldung erfolgt am Besten per e-mail oder Post (Kontaktdaten auf der Rückseite).

Wer ist angesprochen?
Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus Typ 1 im Alter von ca. 8 Jahren - 17 Jahren. Wir bemühen uns, vom Alter her passende Gruppen zusammenzustellen, so dass nicht jeder Termin für jede Altersgruppe verfügbar ist. Der Altersbereich pro Schulung wird je nach Anmeldungssituation festgelegt. Deswegen rasch anmelden!

Im Rahmen der Schulungen bieten wir auch eine Neueinstellung auf Pumpentherapie an. Wir sind zertifiziert für die Pumpenmodelle Medtronic veo, Roche combo und MyLife Omnipod. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Neueinstellungen von Patienten, die nicht bei uns in Betreuung sind, nur mit Zustimmung und enger Absprache mit der betreuenden Diabetologin bzw. dem betreuenden Diabetologen durchführen. Geplant sind 2013 folgende Termine: 22. – 29. März 30. August – 6. September 26. April – 3. Mai 25. Oktober – 01. November 12. – 19. Juli 15. – 22. November 26. Juli – 2. August Aus organisatorischen Gründen können leider nicht alle Schulungen in den Schulferien stattfinden. Eine Entschuldigung für die Schule wird bei Bedarf ausgestellt.

Kontakt:
Diabetes-Zentrum für Kinder und Jugendliche Regio Bodensee
Anerkannte Schulungs- und Behandlungseinrichtung der Deutschen Diabetes Gesellschaft
Tel.: 07531-801 1664
Fax: 07531-801 1655
Terminvereinbarung: 07531-801 1651
E-Mail: diabetes-ambulanz@klinikum-konstanz.de
Eine Einrichtung der Kinderklinik des Klinikum Konstanz

 

Login