Werde unser Facebook Fan

                                     

Dies & Das

www.mein-buntes-leben.de motiviert und verbindet #meinbuntesleben

Menschen mit Diabetes, Interessierte und Profis können sich jetzt umfassend auf www.mein-buntes-leben.de zu vielen Aspekten des Diabetesalltags informieren, mitteilen und austauschen. Jung oder alt, frisch diagnostiziert oder bereits mit Jahrzehnten an Erfahrung – es ist für jeden etwas dabei: Alltagsrelevante Informationen und #EXPERTENTIPPS werden durch die aktive #meinbuntesleben Diabetes Community ergänzt, bei der Mitmachen ausdrücklich erwünscht ist. Von spannenden Diabetes-Geschichten über Fotos bis hin zu Videos – der Kreativität sind unter #MITMACHER keine Grenzen gesetzt.

Die bunt gestaltete Community unterstützt auf zweifache Weise: Zum einen bietet sie dem Patienten umfangreiche Informationen rund um wichtige Diabetesthemen, behandelt häufige Probleme und liefert mit lebensnahen Tipps und Tricks Hilfestellung. Zum anderen fördert die Community den Austausch unter den Mitgliedern und schafft ein Gemeinschaftsgefühl, bei dem sich jeder mit den eigenen Interessen wiederfindet.„Die Seite lädt durch ihre dynamische Gestaltung einfach dazu ein, sich immer wieder neu zu informieren und auszutauschen. So entsteht eine Plattform, die Spaß macht und immer weiter wächst“, erklärt Eva Bätz, Leiterin Produktmanagement Diabetes Care Deutschland.

Inspiration und Motivation

Struktur und Navigation der Website sind einfach und intuitiv gestaltet. Die Besucher tauchen mit jedem Klick tiefer in die #meinbuntesleben-Welt ein und erhalten genau die Informationen, die zu ihrer persönlichen Situation und ihren Interessen passen. Mit Hashtags (#) finden sie sich schnell innerhalb der einzelnen Rubriken zurecht. Unter #GUTZUWISSEN wird z. B. das Diabetes-Basiswissen gebündelt, während die #TRICKKISTE Tipps für alle Lebenslagen und Alltagsprobleme bereithält, von Strategien gegen das Frustessen bis hin zur regelmäßigen Blutzuckermessung. Ergänzt werden diese Services durch Gastbeiträge von Diabetes-Bloggern: Sie gehen unter #FRISCHGEBLOGGED mit gutem Beispiel voran und berichten, wie sie Diabetesalltag, Beruf oder Sport erfolgreich meistern.

Unterstützung für das Arzt-Patienten-Gespräch

Auch für Diabetes Profis bietet die #meinbuntesleben Diabetes Community interessante Vorteile. Patienten können sich auf der Seite auch ohne direkten Praxiskontakt – z. B. in der Zeit zwischen zwei Arztbesuchen – zu Diabetesthemen informieren und offene Fragen, unterhaltsam und verständlich aufbereitet, noch vor dem nächsten Termin klären. Erfahrungsberichte anderer Menschen mit Diabetes können zudem spielerisch vom Arzt in das Praxisgespräch eingebaut werden und den Patienten zusätzlich motivieren. Das Arzt-Patienten-Gespräch wird dadurch ergänzt, vertieft und bestmöglich entlastet.

Über Roche Diabetes Care Deutschland GmbH

Rund 500 Mitarbeitende arbeiten in der Roche Diabetes Care Deutschland GmbH (RDCD), die als Tochtergesellschaft unter dem Dach der Roche Deutschland Holding GmbH geführt wird und am Standort Mannheim angesiedelt ist. Die eigenständige Vertriebsgesellschaft ist verantwortlich für Marketing, Verkauf und Kundenbetreuung von Diabetes Care Produkten und Lösungen der Marke Accu-Chek® im deutschen Markt. Darüber hinaus berät und betreut der Customer Service von Deutschland aus Kunden in verschiedenen Ländern Europas.

Die Versorgung der Menschen mit Diabetes zu optimieren – dafür setzt sich Roche Diabetes Care mit seiner Marke Accu-Chek® seit mehr als 40 Jahren ein. Zudem unterstützt das Unternehmen Ärzte und Krankenkassen darin, ihre Patienten optimal zu betreuen. Das Portfolio umfasst Blutzuckermessgeräte, Insulinpumpensysteme, Stechhilfen sowie Datenmanagementsysteme.

Weitere Informationen finden Sie unter www.accu-chek.de

Alle erwähnten Markennamen sind gesetzlich geschützt.

Quellverweis: Meldung der Roche Diabetes Care Deutschland GmbH vom 2.3.2016

DruckenE-Mail

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Das könnte auch interessant sein

Login