Werde unser Facebook Fan

                                     

Kochrezepte Kuchen/Gebäck

Horror Backidee: Halloween Hexenfinger aus Canada

Groteske Hexenfinger
Ergibt 60 Stück Halloween Gebäck

250 ml weiche Butter
250 ml Puderzucker
1 Ei
5 ml Mandelaroma
5 ml Vanillezucker
675 ml Mehl
5 ml Backpulver
5 ml Salz
175 ml ganze, abgezogene Mandeln
1 Tube Dekogelee


Butter, Zucker, Ei und Aroma zusammenrühren, Mehl, Backpulver und Salz mischen und darunterrühren. Den Teig abgedeckt 30 Minuten kalt stellen. Den Teig nur in Viertel herausholen und jeweils in 15 ‘Finger’ rollen. Die Mandeln an ein Ende als Fingernagel eindrücken und die Rolle von der Seite etwas eindrücken um einen Knöchel zu formen. Mit einem Messer ein paar Linien in die ‘Knöchel’ drücken.

Auf einem leicht gefettetem Backblech bei 160 C, 20 bis 25 Minuten lang backen, bis die Finger ganz hellbraun aussehen. 3 Minuten abkühlen lassen, dann die Mandel hochheben und mit Gelee wieder draufkleben, damit es wie Blut unter dem Nagel aussieht Die Finger von dem Blech nehmen und weiter abkühlen lassen.

Ein Finger enthält ungefähr 7 KH, 71 Kalorien
* This recipe is from Canadian Living s Family Cookbook (Madison Press Books, 1995).

Tags: Rezepte

DruckenE-Mail

Diskutiert diesen Artikel im Forum (1 Antworten).

Login