Werde unser Facebook Fan

                                     

Informationen

Dritte Kanutour der Selbsthilfegruppe für Kinder und Jugendliche mit Diabetes in Wildeshausen.

Wildeshausen - Unter dem Motto „Komm, mach mit !“ steht die mittlerweile dritte Hunte-Kanutour, die von der Selbsthilfegruppe für Kinder und Jugendliche mit Diabetes, „Kidi“, am Sonnabend, 13. August, angeboten wird. Am Sonnabend haben die Verantwortlichen im Famila-Markt in der Kreisstadt für dieses Angebot und die Gruppe Werbung gemacht.

Teilnehmen können an der Kanutour alle Kinder mit Diabetes sowie deren Familien und Freunde im Alter von fünf bis 16 Jahren.  Wichtig wäre, dass die Teilnehmer mindestens das „Seepferdchen-Schwimmabzeichen“ vorweisen können. Anmeldekarten gibt es im DRK-Mehrgenerationenhaus in Wildeshausen oder bei Brigitte Scholz (Tel. 0174/4745082.

Mehr Infos und Quellverweis: Kreiszeitung.de vom 15.3.2016

Tags: Selbsthilfe, Veranstaltungen

DruckenE-Mail

Login