Werde unser Facebook Fan

                                     

Neues über Gruppen, Initiativen und Organisationen

DiabetesDE Aktionsstart: Wer wirbt die meisten Mitglieder für die Selbsthilfe?

diabetesdeBerlin, den 1. Februar 2016–Die gemeinnützige und unabhängige Organisation diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe startet eine besondere Aktion zur Mitgliederwerbung: „Mitglieder werben Mitglieder“.  Alle Mitglieder der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) , des Verbands der Diabetesberatungs- und Schulungsberufe (VDBD) und der Selbsthilfeorganisation Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes (DDH-M) sind aufgerufen, in dem Aktionszeitraum vom 1. Februar 2016 bis 30. April 2016 so viele Mitglieder wie möglich für die Selbsthilfe zu werben. Dem Mitglied, das in dieser Zeit die meisten Neumitglieder wirbt, winkt ein attraktiver Preis mit zwei Optionen: Der Gewinner darf mit einer Begleitperson nach Berlin reisen, um entweder am 31. Mai um 19.00 Uhr am Fußballspiel FC Bundestag – FC Diabetologie aktiv teilzunehmen, als Spieler oder Zuschauer inkl. Besuch der 3. Halbzeit, einer Podiumsdiskussion mit den Politikern danach. Oder der Gewinner wählt den 21. Juni 2016 als Berlinbesuch und nimmt um 18.00 Uhr an dem gemeinsamen Public Viewing beider Mannschaften im VIP-Bereich der EM-Fanmeile des EM-Spiels „Deutschland – Nordirland“ teil.

„Aktuell haben wir 6,7 Mio. Menschen mit Diabetes in Deutschland, aber im Gegensatz zu anderen Europäischen Ländern mit bis zu 20 Prozent organisierten Patienten, sind bei uns nicht einmal ein Prozent organisiert“, sagt Nicole Mattig-Fabian, Geschäftsführerin der Gesamtorganisation diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe. „Das ist vor dem Hintergrund, dass Menschen mit Diabetes zu 99,6 Prozent ihrer Zeit in der Therapie auf sich allein gestellt sind, nicht nachvollziehbar. Wir wollen mit unserer Aktion „Mitglieder werben Mitglieder“ mehr Menschen in die Selbsthilfe zur DDH-M bringen, um ihnen ein optimales Selbstmanagement zu ermöglichen, indem sie von anderen Betroffenen lernen und stets Zugang zu den neuesten Informationen zur Therapie durch diabetesDE haben.“

Selbsthilfe lebt von Gemeinschaft. Und Gemeinschaft ist nicht denkbar ohne Menschen, die mitmachen, die sich engagieren und die eine Sache unterstützen.

Bei der Aktion „Mitglieder werben Mitglieder“ kann jeder mitmachen, der Mitglied bei diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe ist:

  • Ärzte und Wissenschaftler, die Mitglied bei der DDG sind,
  • Diabetesberater und -assistenten, die Mitglied beim VDBD sind, und
  • Menschen mit Diabetes und ihre Angehörigen, die Mitglied bei der DDH-M sind.

Für eifrige Werber winkt ein attraktiver Preis: Das Mitglied, das die meisten Neumitglieder im Aktionszeitraum 1. Februar 2016 bis 30. April 2016 gewinnt, laden wir entweder am 31. Mai (Spiel FC Bundestag – FC Diabetologie plus 3. Halbzeit) oder am 21. Juni 2016 (Besuch des VIP-Bereichs der EM-Fanmeile am Brandenburger Tor mit Public Viewing „Deutschland – Nordirland“) ein. Sie fahren mit einer Begleitperson nach Berlin, wir übernehmen Anreise und Übernachtung für zwei Personen.

Und so geht's:

  • Überzeugen Sie Ihre Freunde, Bekannten und Verwandten von den Vorteilen einer Mitgliedschaft bei der DDH-M mit diesen Argumenten: http://menschen-mit-diabetes.de/mitglieder/gruende-fuer-eine-mitgliedschaft
  • Das Neumitglied füllt den Mitgliedsantrag aus. Dabei vermerkt er/sie, wer ihn/sie geworben hat – entweder direkt auf dem Mitgliedsbeitrag oder per E-Mail an die Mitgliederbetreuung (bei Mitgliedschaft auf Bundesebene schreiben Sie an kathrin.sucker@ddh-m.de; bei Mitgliedschaft in einem Landesverband finden Sie die E-Mail-Adressen unter http://www.diabetesde.org/mitglieder).
  • Die Mitgliederbetreuung erfasst bei jedem eingehenden Mitgliedsantrag, ob ein Werber vermerkt ist. BITTE BEACHTEN SIE: Jedes Neumitglied kann nur einmal gewertet werden. Werber kann nur eine Person sein, nicht aber eine Selbsthilfegruppe. Nur Mitglieder von diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe aus allen drei Gruppen (Betroffene, Ärzte, Berater) können bei der Aktion mitmachen.
  • Nach Ende der Aktion zählen wir aus, wer die meisten Mitglieder gewonnen hat und benachrichtigen den Sieger.

Jede/r, der im Zeitraum 1. Februar 2016 bis 30. April 2016 neu Mitglied bei der DDH-M wird, zählt im Rahmen der Aktion als Neumitglied. Dies umfasst alle Arten der Mitgliedschaft (Vollmitglied, Basismitglied, Mitglied über eine Selbsthilfegruppe) und die Mitgliedschaft in allen Verbänden der DDH-M, sowohl auf Bundesebene als auch in den Landesverbänden. Entscheidend für den Stichtag ist der Eingang des Mitgliedsantrags in den Geschäftsstellen der Bundes- und Landesverbände.

Quelle: Pressemeldung diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe vom 1.2.2016

DruckenE-Mail

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Das könnte auch interessant sein

Login