Werde unser Facebook Fan

                                     

Juliane H

PLZ: 19053
Stadt: Schwerin
Bundesland: 19053
Land: Deutschland

Derzeit schließe ich meine Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin ab und erlebe durch meine Praktika immer öfter, dass Kinder und Jugendliche mit Diabetes außerhalb der Familie untergebracht werden und/oder sich an den Kindernotdienst wenden. Ich möchte gerne Familien mit Kindern bzw. Jugendlichen frühzeitig bei Problemen helfen um Krisensituationen vorzubeugen, ich hoffe, dass ich als Diabetespatin dazu beitragen kann.

Bei mir wurde im März 1998 Diabetes Typ I diagnostiziert und ich werde durch einen sehr guten Diabetologen in Rostock betreut. Ich habe in allen möglichen Therapieformen Erfahrungen gesammelt, so habe ich jahrelang nach einer strengen konventionellen Insulintherapie gelebt, bis ich auf eine ICT eingestellt wurde. Mit 15 Jahren bekam ich meine erste Insulinpumpe bis ich mit 20 Jahren wieder auf die intensivierte Insulintherapie eingestellt wurde. Aktuell trage ich wieder eine Insulinpumpe mit zeitweisem CGM. In dieser Zeit habe ich zahlreiche unterschiedliche Ärzte, Insuline, Blutzuckergeräte u.v.m. kennengelernt

Seit Jahren engagiere ich mich ehrenamtlich für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche, diese Tätigkeit möchte ich in Zukunft in meinem Beruf auf professioneller Ebene fortführen.

Zur Zeit ist mir mein Hund sehr wichtig, den ich mit einer Hundetrainerin in Rostock, zu einem Begleithund (evtl. auch Hypohund) ausbilde. Dadurch bin ich sehr viel in der Natur unterwegs und wandere gerne.

Außerdem beschäftige ich mich mit einigen unterschiedlichen kreativen Hobbys, so nähe ich gerne, stelle Schmuck aus Fimo her, fertige Laubsägearbeiten an und bei Gelegenheit Töpfere ich gerne.
Geburtsjahr: 1989
Diabetes seit: 1998
Therapieform: Insulinpumpe & CGM
Located in: Diabetes-Kids Pate

Login